PUA Ansprechen Checkliste

Dieses Unterforum ist für alle Flirtthemen für Männer. Pickup, PUA lernen usw.
Admin1 Admin1
Administrator
Beiträge: 48
Registriert: 2015
Alter: 54
Geschlecht: m
Wingman Suche: Ja
Wingfrau Suche: Ja

PUA Ansprechen Checkliste

Beitragvon Admin1 » Sa 24. Sep 2016, 00:05

Hier gibts zum kostenlosen Download und ausdrucken eine Checkliste:
http://www.flirten-lernen-forum.net/PUA-Checkliste.pdf

PUA CHECKLISTE
In dieser Liste findest du die wichtigsten Punkte beim Frauenansprechen. Trag diese Liste einfach immer mit dir und gehe sie ab und zu durch um zu checken, dass du möglichst viel richtig machst. Wenn du mit einem Wingman unterwegs bist, dann könnt ihr euch auch gegenseitig anhand der Liste testen.

1. Stimme:
Ist die Tonlage männlich, klar deutlich, kraftvoll, energievoll ?
Gibst du deinen Worten eine männliche Kraft, eine Energie mit, damit die Worte bis in den Kopf der Frau eindringen können oder nicht ?
Ist dein Sprachrhythmus ok ? (nicht aufgeregt usw.)
2. Bist du entspannt ?
Strahlst du diese Entspannung und Souveränität aus ?
3. Bist du spielerisch ?
Also nicht alles so ernst nehmen – humorvoll drauf sein !
Es geht um Fun und Spaß – und dies muss in deiner Art, wie du sprichst, was du sprichst, wie du dich gibst, usw auch rüberkommen. Also auch mal den Narr spielen und herumblödeln. (Der wahre Alphamann kann sich ja bekanntlich alles erlauben – der Nicht-Alpha hat Angst seinen Status zu verlieren und bleibt darum steif und humorlos.)
Wichtig: Mache dein „Gut drauf sein“ auf gar keinen Fall davon abhängig, wie sie reagiert (inneres Mindset: Wenn ich einen Korb bekomme, das ist einfach nur lustig. Es verdoppelt meinen Spaß.)
4. Sei präsent – fokussiere deine Energie auf dein Ziel
Lass dich nicht von Spekulationen ablenken (nicht in PDM, Pussy Diagnose Modus verfallen). Eine Kommunikation ist etwas lebendiges, also sei im Moment, im Jetzt präsent und denk nicht unnötig lange darüber nach was dies oder jenes zu bedeuten haben könnte, weil eine lebendige Kommunikation bedeutet, dass sich innerhalb eines Augenblickes eh alles ändern kann. Sei also immer auf dein Ziel fokussiert. (die ABC-Regel lautet: Always Be Closing – Sei also immer auf dein Endziel fokusiert)
5. Eskalation: Eskaliere, wenn möglich. Das heißt treibe den Körperkontakt voran. Und wann immer du ein körpersprachliches (oder gar verbales) NEIN erhältst, gehe einen Schritt zurück und versuche es später wieder. (Wichtig: Auch bei einem Nein, immer gut drauf bleiben, denn du machst dein Gut-Draus-Sein nicht von ihrem Verhalten abhängig = Outcome Independant)
6. Augenkontakt (=das A und O des Flirtens: starken Augenkontakt halten)
7. Achte auf deine Körpersprache (aufrecht, locker, freundlich, ALPHA)
8. Kommst du kalibriert rüber ? natürlich ? geerdet ? zentriert ?

lg

Zurück zu „Flirten Lernen Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast